Gesamtschule Osterfeld

Schule kultureller Vielfalt
 

Willkommen an der Gesamtschule Osterfeld


Neuigkeiten

 

Internationales Kinderfest an der GSO

  

Für Freitag den 28.4.2017 steht das 1. Internationale Kinderfest, anknüpfend an den Tag des Kindes in der Türkei (23 Nisan), an.

Die Idee und der Anlass ist von den Eltern gewählt worden, die sich für die türkische Elternarbeit an der GSO engagieren.  

Begleitend zum WP1 Kurs Türkisch des sechsten Jahrgangs, haben die Eltern mit den Schülerinnen und Schülern, mehrere Wochen lang, in Form eines Workshops, gemalt, gebastelt, Rollen- und Schattenspiele einstudiert, Gedichte auswendig gelernt, getanzt und gesungen.

Nun ist es an der Zeit, die Ergebnisse dieser Arbeit einem Publikum zu präsentieren, um alle an der Freude teilhaben zu lassen. Das Angebot richtet sich in erster Linie an die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5,6, und 7.

Für das leibliche Wohl wird seitens der Eltern gesorgt.

    

(Bild anklicken, um es zu vergrößern)


Weitere Neuigkeiten

Zwangsarbeiter Enkel besucht GSO

Mottowoche und Abischerz der Abituranwärter/innen


Bewegende Begegnung an der Gesamtschule Osterfeld (GSO) – mit Sergej Wassiljew war der Enkel eines Zwangsarbeiters des Lagers Osterfeld zu Gast. (weiterlesen)


"Abitendo - Level 13 completed" - Die letzte Schulwoche der 13er wurde wieder einmal von den Schülerinnen und Schüler zelebriert. (weiterlesen)


GSO wird Kulturagenten-Schule: Mit Kultur fürs Leben lernen

"Trainingslager" des Sport-LKs in Kals (Österreich)


Die Gesamtschule Osterfeld wird im Sommer Kulturagenten-Schule. Als dann fünfte Schule in Oberhausen bekommt die GSO eine eigene Kulturagentin, die dabei hilft, Projekte zu entwickeln und umzusetzen, sowie Kontakte in die Kunstszene zu knüpfen.  (weiterlesen)


Paulina Hermes, Schülerin des Sport-LKs Q1, hat einen Bericht zur Ski-Exkursion nach Kals (Österreich) verfasst. (weiterlesen)

GSO-Schulentwicklung - Selbstegsteuertes Lernen

Superttalentteam-Show ein großer Erfolg


Leben und Lernen im Ganztag - Das eigenständige Lernen und Anfertigen von (Haus-) Aufgaben soll stärker in das Ganztagsleben der GSO eingebunden werden. Die Weiterentwicklung des Konzeptes am SchiLF-Tag finden sie hier.


Wieder präsentierte sich an Altweiber die traditionelle Supertalentteam-Show als Veranstaltungen mit großem Erfolg: beeindruckende Performances, ein begeistertes Publikum und Schüler/innen, die  als „Supertalent“ über sich selbst hinaus gewachsen sind. Weitere Bilder und den Bericht finden Sie hier.

"Engagiert euch" gegen Rassimus



"Engagiert euch" - so heißt die Botschaft von Frau Marie-Luise Dött, CDU-Bundestagsabgeordnete aus Oberhausen. Bei ihrem Treffen mit dem Projektkurs Geschichte gab es einen angeregten Gedankenaustausch, wo zum einen Näheres von den Initiativen der "Schule-ohne-Rassismus"-Akteure und des Projektkurses Geschichte zu erfahren war. (weiterlesen)


Anmeldung Salamanca (hier)

Beschaffung der Schulbücher (hier)

Einladung Elternsprechtag (hier)

weitere Downloads (hier)


Weitere/ältere Nachrichten finden Sie hier.