Gesamtschule Osterfeld

Schule kultureller Vielfalt
 

Informationen Jg. 7 & 8


 

Oberhausen, 10.03.2021 

Wiederbeginn Präsenzunterricht im Wechselmodell

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wie ihr wisst, starten wir ab dem 15.03.21 mit dem Präsenzunterricht. Wir freuen uns auf euch.

Die Rückkehr in die Schule, nach sehr langer Zeit des Distanzlernens ist so geplant, dass vor den Osterferien das Wiedersehen und das Ankommen im Mittelpunkt stehen.

Damit alle Schülerinnen und Schüler unter der Eindämmung der Pandemie bestens empfangen werden können, wechseln wir in den beiden Wochen vor den Osterferien in den Rhythmus „A/B“ für die jeweilige Teilgruppe nach folgendem Plan:

Einteilung in a und b – Gruppen

15.03.2021

16.03.2021

17.03.2021

18.03.2021

19.03.2021

A

B

A

B

A

22.03.2021

23.03.2021

24.03.2021

25.03.2021

26.03.2021

B

A

B

A

B

 

Stundenplan

Der Präsensenzunterricht nach Stundenplan gilt bis zur 6. Std. Danach seid ihr in der Pflicht am Distanzunterricht teilzunehmen. An den Tagen, an denen ihr zuhause seid, arbeitet ihr bitte im DU.

Mensa / Kioskbetrieb

Ab dem 15.03.21 ist auch wieder ein Kioskbetrieb unter Hygieneauflagen möglich.

Teilnahme Potenzialanalyse ( 8)

Schülerinnen und Schüler erhalten  am 15.03., 16.03., 17.03 die Möglichkeit an der Potenzialanalyse vor Ort zu machen. Die Kommunikation wer daran teilnehmen kann, erfolgt über die Klassenleitung.

 

Ich wünsche euch einen guten Start, nächste Woche!

Eure Frau Günes

 

Oberhausen, 18.02.2021

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

leider können wir aufgrund der Corona Pandemie die Potenzialanalyse zurzeit nicht in Präsenz durchführen. Deshalb nehmt ihr digital teil. Ihr könnt von zu Hause aus am PC, Laptop oder Smartphone teilnehmen (Wir empfehlen die Durchführung am PC oder Laptop).
Die Durchführungszeit beträgt ca. 90 Minuten, ihr könnt in Ruhe arbeiten. Zu beachten ist aber, dass die Internetseite bis zum Beenden geöffnet bleiben muss (durch zwischenzeitliches Schließen der Seite würden sonst alle Eingaben verloren gehen und die Potenzialanalyse kann nicht neu gestartet werden.
Eure Klassenlehrer/innen werden euch Zugangscodes verschicken, damit könnt ihr an der Potenzialanalyse teilnehmen.
Die Teilnahme muss bis zum 02.03 abgeschlossen sein.


Folgt bitte folgendem Link:

http://ff-bff-plus.herokuapp.com/

Ihr sollt nur euren Vornamen und den ersten Buchstaben des Nachnamens aus Gründen des Datenschutzes verwenden.

 

 

 

 

 

Ich hoffe, dass ihr durch die Teilnahme eure Stärken und Interessen herausfindet und in Sachen Berufsorientierung eine Tendenz entwickelt.

 

 


Bei Fragen wendet ihr euch bitte an eure Klassenlehrer*innen oder mich.

Viele Grüße
Eure Frau Günes

 


Oberhausen, 12.02.2021


Liebe Schülerinnen und Schüler,                                      

Liebe Eltern,

 

heute haben wir über das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen erfahren, dass die Lernstanderhebungen/Vergleichsarbeiten (VERA 8) , die ursprünglich  am 2.03./04.03.und 8.03. jeweils stattfinden sollten, auf den Beginn des kommenden Schuljahres (frühestens September 2021) verschoben werden.

Zur Kenntnisnahme.


Mit herzlichen Grüßen

Yurdagül Günes

Apps für den DaF-Unterricht des 7. & 8. Jahrgangs

Oberhausen, 27.01.2021

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

der Distanzunterricht hält uns zwar gerade davon ab, uns in der Schule im DaF-Unterricht zu sehen, aber wir wollen euch natürlich trotzdem die Möglichkeit geben, am Unterricht teilzunehmen.

Dazu haben wir euch die drei Apps „Anton“, „Learningapps“ und „Sofatutor“ eingerichtet. Mit Hilfe der Apps könnt ihr euer Wissen zur Rechtschreibung und Grammatik verbessern. Der Zugang zu den Apps ist für euch kostenlos. 

Bei Interesse oder Fragen stehen wir euch über IServ per E-Mail zur Verfügung.

Wir hoffen, dass wir uns möglichst bald im Präsenzunterricht wiedersehen und wünschen euch noch eine angenehme und schneereiche Zeit im Distanzunterricht.

 

Mit freundlichen Grüßen

Özlem Gökdemir, Maren Scholz und Jasmina Schröer


E-Mail-Adressen:

oezlem.goekdemir@gesamtschule-osterfeld.schulserver.de

maren.scholz@gesamtschule-osterfeld.schulserver.de

jasmina.schroeer@gesamtschule-osterfeld.schulserver.de



  • Folie01
  • Folie02
  • Folie03
  • Folie04
  • Folie05
  • Folie06
  • Folie07
  • Folie08
  • Folie09
  • Folie10
  • Folie11
  • Folie12
  • Folie13
  • Folie14



Oberhausen, den 10.01.2021

Die weltweite Pandemie hat nicht nur unsere Lebensgewohnheiten völlig verändert-

Auch die Schulen befinden sich im Umbruch!

Plötzlich ist die Rede von Präsenz-, Distanzunterricht. Wir halten Abstand zueinander und halten vorgegebene Hygienevorschriften ein. Nun bleiben wir sogar verlängert bis zum 31.01.21 Zuhause. All das machen wir, um die Infektionsketten einzudämmen! Nun seid ihr in der Distanzbeschulung und verantwortlich für die selbständige Erledigung der Aufgaben! Ich bin mir sicher, dass ihr Erfolgserlebnisse haben werdet!

Damit euch das gut gelingt, möchte ich euch einige Tipps für Zuhause geben:



Falls ihr in der Zeit der Distanzbeschulung einen Stundenplan braucht, damit ihr organisierter arbeiten könnt, schaut euch diesen Plan an.

(klicken, um zu vergrößern)



Eure Frau Günes

Abteilungsleiterin 7&8

Oberhausen, den 23.10.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Liebe Eltern,

nach weiteren Vorgaben des Schulministeriums zum Schul- und Unterrichtsbetrieb, starten wir am Montag mit neuen Kräften in das letzte Quartal des Jahres 2020.

Über folgende Punkte möchte ich Sie in diesem Zusammenhang informieren:


1) Lüften

Das Lüften der Klassenräume verringert laut Schulministerium die Gefahr einer potentiellen Infektion. In allen genutzten Klassen sind Stoßlüften und Querlüften möglich. Alle unterrichtenden Lehrerinnen und Lehrer werden sich an diese Vorgabe halten und den Lüftungsprozess in den Klassen unterstützen.

- Stoßlüften alle 20 Minuten für 3-5 Minuten (alle Fenster weit geöffnet)

- Querlüften, wo immer es möglich ist

- Lüften während der gesamten Pausendauer

Wir empfehlen angemessene Kleidung für eine solche mehrmals täglich durchzuführende Praxis.

 

2) AHA Regel

Nach der Informationen vom Schulministerium gilt die AHA Regel (A=Abstand; H=Hygienemaßnahmen; A= Alltagsmaske). Die Regeln zum Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung auf dem gesamten Schulgelände sowie im Unterricht gelten ab 26.10.2020 bis zum Beginn der Weihnachtsferien am 22.Dezember 2020.

Lehrerinnen und Lehrer können, wenn der Mindestabstand von 1,5 Meter gewährleistet ist, die Mund –Nasen – Bedeckung abnehmen.

 

3) Maskenbefreiung/Distanzunterricht

Wenn eine medizinische Notwendigkeit besteht, auf das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung zu verzichten, ist  nach Vorlage eines aussagekräftigen ärztlichen Attests, eine Befreiung möglich. Dies entscheidet die Schulleitung.

Sollte ihr Kind risikogefährdet sein und nicht am Präsenzunterricht teilnehmen können, werden wir nach Erhalt eines Attestes, die Distanzbeschulung in unserer Aula anbieten (StudyHall). Kontaktieren Sie hierfür die Klassenleitung oder mich.

 

4) Erreichbarkeit in der Abteilung

Der Abteilungsflur ist einzeln zu betreten. Schülerinnen und Schüler warten weiterhin vor der Absperrung und betreten nach Aufruf den Abteilungsflur.

Eltern, die sich vor Ort Sprechtermine mit Abteilungsmitgliedern wünschen, vereinbaren bitte telefonisch einen Termin.

Ich danke Ihnen für die bisherige vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünsche Ihren Kindern, Ihnen und uns einen guten Schulstart nach den Herbstferien.

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Yurdagül Günes

Abteilungsleiterin 7&8

Oberhausen, 06.08.2020

Liebe Schulformwechsler!

Ihr seid bestimmt ganz gespannt auf den Start der Schule und den Neubeginn an der Gesamtschule Osterfeld.

Heute fanden die letzten Anmeldegespräche statt, sodass ich die Klassenzuweisungen abschließen konnte. Ihr erhaltet die nächsten Tage Post mit den weiteren Informationen.

Kommt bitte am 12.08.2020, um 7.50 Uhr in die Aula. Dort werdet ihr von euren neuen Klassenlehrer/innen aufgerufen und in die neuen Klassen begleitet.

Denkt bitte daran eine Mund-Nasen Bedeckung mitzuführen!

Wir freuen uns auf euch!

 

Herzliche Grüße

Y. Günes

(Abteilungsleiterin II)


Oberhausen, 20.05.2020

Liebe Schüler*innen des 7.& 8.Jahrgangs!


Das Warten hat so langsam ein Ende. Wie ihr bereits aus den Medien entnommen habt, dürfen die Jahrgänge unter Berücksichtigung bestimmter Maßgaben zur Eindämmung der Corona Pandemie wieder in die Schule.

Da die Gesundheit aller uns am Herzen liegt, haben wir den Wiederbeginn der Schule in Verbindung mit dem Infektionsschutzes wie folgt geplant:

Die Klassen wurden aufgeteilt in Kleingruppen( Maximal 10 Schüler pro Lerngruppe).

 

 

 Jahrgang 7: hat ab 28.05.2020 jeden Donnerstag Unterricht

  Jahrgang 8: hat ab 29.05.2020 jeden Freitag Unterricht


Eure Klassenlehrer*innen werden in den nächsten Tagen euch anrufen und über den genauen Ablauf informieren!

Das Tragen von Nase-Mundschutzmasken ist freiwillig und bei Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern nicht notwendig! Achtung: Auf dem Schulweg mit Bus und Bahn sind Masken jedoch Pflicht!

Die Hygienevorschriften sind strikt einzuhalten- Dazu erhaltet ihr von eurem/euren Klassenlehrer*innen mehr Infos. Ihr merkt also, dass die Rückkehr in die Schule mit großen Veränderungen verbunden ist.


Nachdem ihr erfahren habt, zur welcher Lerngruppe ihr gehört, stellt ihr euch vor Unterrichtsbeginn an den euch zugewiesenen Eingängen auf. Dort werdet ihr dann von eurem/eurer Lehrer*in abgeholt.


Es gibt Markierungen (Smileys) auf dem Boden, die euch auf die Einhaltung des Mindestabstandes erinnern.

Die Klassenräume sind bereits so vorbereitet, dass im Mindestabstand 10 Tische mit Stühlen platziert sind.

Wichtig: Wenn du eine Vorerkrankung hast, oder im Haushalt eine Person lebt, die zur Risikogruppe gehört, brauchst du nicht am Unterricht teilzunehmen. In diesem Fall müssen deine Eltern eine schriftliche Erklärung einreichen. Für alle anderen Schüler*innen besteht die Schulpflicht!

Was muss ich am Tag der Beschulung mitbringen?

1.   Rückgabe aller Bücher

2.   Abgabe der erarbeiteten Aufgaben ( Am besten in einer Klarsichthülle)

3.   Etui ( Stifte, Lineal)

4.   Blätter zum Schreiben, Hefter

5.   Logbuch

Bitte lasst euch von diesen neuen Reglungen nicht verunsichern. Eure Klassenlehrer*innen werden euch vor dem Wiederbeginn alles über ein Telefonat erklären. Solltet ihr noch Fragen haben, meldet ihr euch wie gehabt über die Abteilung.

Wir freuen uns trotz dieser ungewöhnlichen Umstände auf euch!

Eure Frau Günes

  • 0fef8ff8-a59a-417d-8762-5c328b587bab
  • 38c2d039-7ec1-46f5-9916-455717c0a10b
  • 6cb97162-b039-4416-86ec-63e42ae81c8f
  • d7fbca72-8643-4cf1-9c4a-41c805184a74
  • 7bbcd147-e869-475a-8742-6b712737e626
  • Eingang 6


Oberhausen, 1. Mai 2020

Wahlzettel Ergänzungsstunden

 Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern des 7.Jahrgangs!

In den Jahrgängen 8, 9 und 10 nimmt Ihr Kind am Ergänzungsunterricht teil. Da die Umstände in diesem Jahr anders sind, werden Sie mit Ihrem Kind die Wahl von Zuhause aus treffen müssen.

Sie erhalten dazu in den nächsten Tagen Schulpost. Die beiliegende Broschüre gibt Ihnen zu den Fächerangeboten genauere Informationen. Ich bitte Sie die Broschüre mit Ihrem Kind gemeinsam zu besprechen und eine Entscheidung zu treffen.

Haben Sie bitte Verständnis, dass wir nicht garantieren können, den Erstwunsch zu berücksichtigen. Daher ist es wichtig, dass Sie einen Erstwunsch und einen Zweitwunsch ankreuzen.

Der Wahlzettel soll bis spätestens zum 22.05.2020 eingereicht werden.

Benutzen Sie dazu bitte den adressierten Briefumschlag. Sie können diesen entweder per Post verschicken oder in den Briefkasten der Schule einwerfen. Wir empfehlen hinsichtlich der aktuellen Situation den Gang zur Schule zu vermeiden.

Die Klassenleitungen werden Ihr Kind zeitnah kontaktieren und ihm/ihr die Empfehlung aus Sicht der Klassenlehrer mitteilen.

Außerdem stehen die Klassenlehrer und die Beratungslehrkräfte gern für weitere Informationen und Beratungen per Email oder Anruf zur Verfügung.

Ich wünsche Ihnen weiterhin alles Gute!


Y. Günes

(Abteilungsleiterin 7&8)

Liebe Schülerinnen und Schüler Jahrgang 7&8!

 

Nun ist es schon fast 5 Wochen her, dass wir uns das letzte Mal gesehen haben.

 

Seit der Schließung der Schule, erlebt ihr Schule aus der Ferne ganz anders. Es ist ungewöhnlich nur von Zuhause aus zu arbeiten, Abstand zu den Mitmenschen zu halten und Zuhause zu bleiben! Allerdings sind diese Maßnahmen sehr wichtig, um die Anzahl der Ansteckungen in Grenzen zu halten.

Natürlich kommt manchmal bestimmt „Langeweile“ auf, das ist ganz normal. Ich bin mir aber sicher, dass ihr kreative Lösungen finden werdet, um die Langeweile von Zuhause zu verbannen! Nach wie vor ruht der Unterricht für euch auf unbestimmte Zeit. Eure Klassenlehrer*innen und Fachlehrer*innen werden euch weiterhin über die Schul-Cloud mit ausreichendem Material und Aufgaben versorgen.

Ich bitte euch auch in dieser Phase selbstorganisiert weiterzuarbeiten. Es gibt im Internet viele Angebote, die ihr nutzen könnt.


Hier einige Beispiele:

 

 

 

 

  • Umfangreiches Material in den Fächern Politik, Geschichte, Erdkunde: http://www.bpb.de/ 

Ihr könnt mich per Email (yurdaguel.guenes@oberhausen.de) und telefonisch Montags, Mittwochs und Freitags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr unter der Rufnummer 0208/8998 201 erreichen.

Herzliche Grüße

Eure Frau Günes

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Aktuelle Informationen zur Berufsfelderkundung finden Sie hier

 

Berufsfelderkundung
Info Guen für Jahrgang 8!.odt (13.07KB)
Berufsfelderkundung
Info Guen für Jahrgang 8!.odt (13.07KB)


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Liebe Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 und 8,

viele von euch haben über die Klassenleitungen Materialien (Förderpläne,Arbeitshefte und Bücher) erhalten, um Zuhause lernen zu können.

Außerdem könnt ihr nun auf unsere Schul-Cloud zugreifen, auf der ihr weitere Aufgaben findet.

Nutzt die unterrichtsfreie Zeit und lernt selbstorganisiert! 

Falls ihr alle Aufgaben bearbeitet habt und euch nach mehr Aufgaben sehnt, könnt ihr euch die kostenlose Lernapp "Anton" runterladen. Dort findet ihr gute Übungen.

 Wenn ihr wichtige Fragen an eure Klassen-oder Fachlehrer/innen habt, schreibt sie bitte per Email an. 

Ihr könnt mich auch bei dringlichen Fragen unter 

guenes.yurdaguel@gso-ob.nw.lo-net2.de

erreichen.

 

Ich wünsche euch und euren Familien starke Nerven und viel Durchhaltevermögen.

Auf ein gesundes Wiedersehen.

 

Eure Frau Günes

Abteilungsleiterin 7 & 8